Beratung und Coaching
– Veränderung durch Beziehung

Vereinbaren Sie jetzt ein kostenfreies und unverbindliches Erstgespräch!

0664/8394365

Verkaufstraining

Verkaufstraining im Raum Wien – Coaching für Verkäufer und Vertriebler

Was nützt eine hervorragende Idee, wenn sich das Erzeugnis nicht verkauft? Produkte und Dienstleistung können noch so gut sein und dennoch am Ende zum Ladenhüter werden. Es ist vor allem wichtig, Ihre Visionen überzeugend zu vermitteln. Damit das gelingt, biete ich Ihnen professionelle Verkaufstrainings für ganz Wien und Umgebung – überzeugen Sie sich persönlich vom Erfolg meines Coachings!

Im Rahmen des Verkaufstrainings zeige ich Ihnen, wie Sie Ihre Produkte oder Dienstleistungen erfolgreich an den Mann (oder die Frau) bringen. Profitieren Sie von meiner langjährigen Erfahrung und einem hohen Maß an Fachwissen. Als Ihr erfahrener Berater aus Wien zeige ich Ihnen die gesamte Palette an Methoden, die Ihnen bei der Verkaufsförderung zur Verfügung stehen.

Erfolgreicher sein als der Rest – Trainings in Wien und Umgebung

Im Mittelpunkt des Verkaufstrainings stehen dabei die Beziehung und der Kontakt zu den Kunden, denn: Menschen kaufen von Menschen! Aus der Gehirnforschung wissen wir, dass Menschen auf Beziehungen programmiert sind. Diese neurowissenschaftlichen Erkenntnisse und das Wissen über Bedürfnisse in der Beziehung sind wichtige Faktoren im Verkauf. Beziehungsverkauf ist hier das Stichwort. In meinen Verkaufstrainings zeige ich Ihnen, wie Sie Ihre Kunden besser verstehen als andere und ihnen so näher stehen. Mein Angebot spricht Sie an? Dann kontaktieren Sie mich und vereinbaren Sie einen unverbindlichen Termin zur Erstberatung – ich freue mich auf Ihre Anfragen!

Verkaufen mit Hirn

Verkaufen ist mehr, als nur Produkte oder Dienstleistungen an die Frau oder an den Mann zu bringen. Wir alle kaufen und verkaufen jeden Tag.

Wenn Sie zu den Menschen gehören, für die nicht der Preis an erster Stelle der Verkaufsentscheidung steht, dann sind Sie hier richtig.
 
Verkaufen mit Hirn heißt, die neurologischen Hintergründe zu kennen, die einer Kaufentscheidung zu Grunde liegen, und die dazu entsprechende innere Haltung anzunehmen. Die Basis ist: „Wir sind immer in Beziehung.“
Die Säulen, auf denen"Verkaufen mit Hirn" steht, sind Vertrauen, Sicherheit, Empathie, positive Emotion und Wertschätzung.


Verkäufer mit Hirn erkennen und helfen dem Kunden dabei, ein Bild von seinem Produkt oder von seiner Dienstleistung zu finden.
Unser Gehirn gleicht ständig Bilder ab, ohne dass wir das bewusst wahrnehmen. Verkaufen heißt auch, Bilder im Kopf des Kunden erzeugen.

Menschen, die mit mir arbeiten, sehen ihre Kunden ganzheitlich mit allen Stärken und Potenzialen. Sie können sich ganz auf ihr Gegenüber einlassen und in eine Kundenbeziehung und weiter noch in eine Kundenverbindung gehen.
Menschen, die mit mir arbeiten, zeichnen sich dadurch aus, dass es in ihrer Arbeit nicht ums Gewinnen geht, sondern ums Gelingen. Wo in der Kundenbeziehung einer gewinnt, verliert der andere.
Das Erlernte unterstützt Sie auch in schwierigen Situationen, in der Positivität zu bleiben und damit Reaktivität zu vermeiden. Es entstehen eine Grundhaltung und ein Klima, in dem sich der Kunde Sicher, Verstanden, Gehört und Wertgeschätzt fühlt. Damit ist der Weg offen für eine echte und langfristige Kundenbeziehung.
  Damit ist der Weg offen für mehr Erfolg im Verkauf.

Wenn Sie mehr über dieses Verkaufstraining erfahren möchten, kontaktieren Sie mich.

Verhandlungstraining

Verhandeln ist auch eine Frage der Einstellung. In meinem Verhandlungstraining lernen Sie nicht, wie Sie Ihren Verhandlungspartner über den Tisch ziehen. Sie lernen nicht, wie Sie Ihren persönlichen Vorteil erzielen können. Sie lernen nicht, wie Sie auf Kosten des anderen gewinnen.

Bei mir geht es um gelingende Verhandlungen.

Unter einem gelungenen Verkauf verstehe ich, dass beide Seiten nach der Verhandlung mit einem guten Gefühl aufstehen. Und ein gutes Gefühl ist dann möglich, wenn beide Verhandlungspartner ihre jeweiligen Ziele erreicht haben.

Die Verhandlung beginnt in der Vorbereitung mit der klaren Definition von Zielen (SMART). Am besten werden ein Minimum- und ein Maximum-Ziel schriftlich festgehalten. Eine Vorbereitung mit einer entsprechenden Strategie hilft, in der Verhandlung den roten Faden zu behalten. Es gibt keine allgemein gültigen Patentrezepte für Verhandlungen. Es geht immer um Menschen und Menschen haben Ideen, Vorstellungen und Ziele die sie mit in die Verhandlung bringen.

Ich zeige Ihnen ein "Baukastensystem", das Sie individuell in unterschiedlichen Verhandlungssituationen einsetzen können.

Folgende Inhalte werden im Training vermittelt.

  • Der persönliche Verhandlungsstil
  • Der Verhandlungszwischenraum
  • Der Verhandlungskompass
  • Phasen der Verhandlung
  • Unterschiedliche Strategien in der Verhandlung
  • Verhandlungs-Resilienz
  • Abschluss-Strategien

 Wenn Sie mehr über dieses Verhandlungstraining erfahren möchten, kontaktieren Sie mich.

Reklamationen als Chance nutzen

Reklamationen oder Beschwerden sind unangenehm, können belastend sein und sie können zu einem Konflikt führen. Auf solche Chancen können wir natürlich gerne verzichten. Das Ziel ist, unseren Kunden und Kundinnen Waren oder Dienstleistungen zu verkaufen.

Bei aller Qualitätssicherung und Kontrolle kann es vorkommen, dass das Produkt oder die Dienstleistung nicht den Erwartungen der Käufer entspricht. Hier trifft der Kunde, die Entscheidung, mit uns in Kontakt zu treten und zu reklamieren, oder wir verlieren den Kunden sofort - mit der Möglichkeit, dass er bei jeder sich bietenden Gelegenheit negativ über unser Produkt oder unsere Dienstleistung sprechen könnte.

Die Chance, wenn sich Kunden mit einer Reklamation oder Beschwerde an uns wenden, ist, dass wir ein für beide Seiten gutes Ergebnis erzielen können. Und noch mehr, wenn es uns gelingt, die Reklamationsbearbeitung so zu gestalten, dass  der Kunde Positives damit verbindet, werden wir und das Unternehmen positiv gesehen. Und der Kunde wird mit großer Wahrscheinlichkeit wieder bei uns kaufen.

Die Inhalte des Trainings sind:

  • Aufgaben des Beschwerdemanagements
  • Unterschiedliche Ebenen in der Kommunikation
  • Unterschiedliche Modelle im Reklamations- und Beschwerdemanagement
  • Vier Schritte zum gelingenden Reklamationsgespräch
  • Von der Reklamation zur Kundenbeziehung

 Wenn Sie mehr über dieses Verhandlungstraining erfahren möchten, kontaktieren Sie mich.

Konflikte als Potential zur Veränderung

Konflikte haben oft ein negatives Image, sind sie doch mit Streit, Schwierigkeiten, Spannungen, Stress und mit unangenehmen Gefühlen verbunden.

Je nach Kultur und Sozialisierung haben wir positive oder negative Erfahrungen mit Konflikten gemacht. Und diese Erfahrungen bestimmen unser Verhalten in konfliktbeladenen Situationen. 

Das Bild zeigt eine japanische Schale, die mit Gold wieder zusammengefügt wurde. Damit ist sie noch wertvoller geworden als zuvor. Konflikte sind auch das Gold in unseren Beziehungen im privaten wie auch im beruflichen Kontext. Dieses Gold gilt es zu heben. Auch unsere Beziehungen können wertvoller werden. Der Weg führt von einem unbewussten, manchmal vielleicht reaktiven Verhalten, in ein klares und bewusstes Konfliktlösungsverhalten.

Die Inhalte des Trainings sind:

 

  • Konflikt Typologien
  • Funktion von Konflikten
  • Konflikte entstehen im Kopf
  • Wahrnehmung und Ursache
  • Das Erbe der Evolution
  • Lösungsstrategien
  • Kommunikation im Konflikt

 Wenn Sie mehr über dieses Verhandlungstraining erfahren möchten, kontaktieren Sie mich.

6 Tipps, wie Sie Ihre Ziele erreichen

Erfolgreiche Menschen nehmen Ihre Zukunft selbst in die Hand. Diese 6 Tipps helfen Ihnen dabei. Es geht nicht darum zu schauen was bisher schief gelaufen ist, oder wie es Ihnen jetzt gerade mit Ihren Zielen geht.

Es geht darum, wie Sie Ihre Zukunft erfolgreicher gestalten können.

Mehr erfahren
rotter+beratung - Logo Foto von Martin Rotter

1160 Wien, Arnethgasse 13/11/1
Telefon: 0664/8394365
E-Mail:
Web: www.rotter-beratung.at

Coaching nach der
Imago-Methode

Gib jedem Tag die Chance, der Schönste in Deinem Leben zu werden.

Selbstvertrauen stärken – Lernen und entwickeln. Lassen Sie mich Sie begleiten.

Onlineanfrage